Neue Studie des Statistischen Bundesamts

zur Übersicht

Studie: „Auf dem Weg zur Gleichstellung? Bildung, Arbeit und Soziales – Unterschiede zwischen Männern und Frauen“

Eintrag vom 28.08.2014

Der Präsident des Statistischen Bundesamtes Roderich Egeler veröffentlichte anlässlich einer Pressekonferenz am 30. Juli 2014 eine neue Vergleichsstudie zwischen Frauen und Männern in Deutschland zu den Themen Bildung, Arbeitsmarkt, Erwerbstätigkeit, Verdienste, Kinderbetreuung und Altersarmut. So sind Frauen immer noch in Führungspositionen in der Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung unterrepräsentiert, verdienen 22% weniger und nehmen häufiger Elternzeit in Anspruch. Ebenso sind sie häufiger von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen und sind öfters auf Grundsicherungsleistungen angewiesen.

Alle Ergebnisse und Daten können Sie sich auch hier online ansehen.

Quelle: Frauenpolitischer Dienst  (621)