Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts besucht LAG-Sitzung

zur Übersicht

Ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Papier besucht LAG-Sitzung im November

Eintrag vom 05.08.2014

Auf der kommenden Sitzung der behördlich wirkenden Gleichstellungsbeauftragten (LAG-LGG) im November wird der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier zu Gast sein. Er wird sein aktuelles Rechtsgutachten vorstellen, in dem er der Frage der Zulässigkeit der Zielquoten für Frauen in Führungspositionen im öffentlichen Dienst sowie zur Verankerung von Sanktionen bei Nichteinhaltung nachgeht. Das Gutachten wurde im Auftrag der nordrhein-westfälischen Landesregierung erstellt und im Sommer 2014 veröffentlicht (wir berichteten).

Die LAG-Sitzung findet am Dienstag, dem 25. November statt.

Die Einladung mit allen weiteren Tagesordnungspunkten, Anmeldeformular und Lageplan steht für Sie wie gewohnt im internen Bereich als PDF zum Download bereit. Natürlich können Sie sich auch online für die LAG-Sitzung anmelden. Die Anmeldefrist läuft bis zum 18. November 2014.