Parität auch in EU-Institutionen

zur Übersicht

Parität auch in EU-Institutionen

Eintrag vom 16.04.2014

Parität soll nicht mehr nur Anspruch auf nationaler Ebene sein, sondern sich auf die EU-Institutionen ausweiten. Das fordert die französische Ministerin für Frauenrechte Najat Vallaud-Belkacem. Sie hat eine Initiative ins Leben gerufen, welche eine paritätische Besetzung der EU-Institutionen, sowie eine Kommissarin/einen Kommissar für Frauenrechte fordert. Hinzu kommt, dass sich die Wirtschaftspolitik der EU mehr mit dem Thema Gleichstellung beschäftigen soll. Um die Initiative zu unterstützen, ist heute die parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks nach Paris gereist. Sie diskutiert vor Ort über die Lage der Frauen in der EU und über die Pläne der Initiative.

Quelle: BMFSFJ