Fachtagung: Frauen leben länger – aber wovon?

Zur Übersicht

Fachtagung: Frauen leben länger – aber wovon?

Eintrag vom 30.07.2012

Das Rentenniveau von Frauen wird weiter sinken. Schon jetzt stellt sich bei einer durchschnittlichen Rentenhöhe von 502 Euro für westdeutsche Frauen die existenzielle Frage:

Wovon sollen Frauen im Alter leben?

Der DGB West und unterschiedliche Organisationen der evangelischen Kirche laden herzlich zu einem Fachtag ein, in dessen Mittelpunkt die Frage steht, wie Altersarmut von Frauen wirkungsvoll verhindert werden kann.

Die Fachveranstaltung „Frauen leben länger – aber wovon?“ findet statt:

Datum: Mittwoch, 29. August 2012

Uhrzeit: 10.00 – 16.00 Uhr

Ort: Zentrum Gesellschaftliche Verantwort der EKHN, Albert-Schweitzer-Straße 113-115, 55128 Mainz

Kosten: freier Eintritt

Kontakt: Rita Schmitt, zu erreichen montags, dienstags und mittwochs

Telefon: 06131 / 28 16-13

Fax: 06131 / 28 16 55

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung hier.