4. LGG-Bericht

Zur Übersicht

4. LGG-Bericht online

Der 4. Bericht über die Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes in Rheinland-Pfalz ist im Juli erschienen. Das über 600 Seiten starke Dokument  umfasst zwei wesentliche Neuerungen: Die Grunddaten zur Beschäftigung in der Landes- und in den Kommunalverwaltungen stammen in allen Teilen des Berichts aus der Personalstandstatistik. Das ist ein Unterschied zu den früheren Berichten, deren Daten mit einer eigens hierfür entwickelten Software erfasst wurden.

Erstmals wurden für alle Dienststellen bei der Datenerhebung die Beschäftigungszahlen und das Beschäftigungsvolumen gegenübergestellt. Damit kann eine Aussage über das tatsächliche Beschäftigungsvolumen von Frauen getroffen werden.

Der 4. LGG-Umsetzungsbericht steht Ihnen hier zur Verfügung.