Aktuelles

Aktuelles

Genehmigungspflicht von Dienstreisen der Gleichstellungsbeauftragten (04.01.2018)

Handbuch zum Landesgleichstellungsgesetz Rheinland-Pfalz (12.12.2017)

Fortbildungen für Gleichstellungsbeauftragte in der Kommunalakademie (12.12.2017)

Seminar: Drehbuch für eine erfolgreiche Frauenversammlung (12.12.2017)

Gender Working – Gleichstellung im Beruf: Programm 2018 (10.11.2017)

Rückblick LAG-Herbstsitzung: Sprecherinnenwahl und Programmhighlights (26.10.2017)

Nach der Bundestagswahl: Frauenanteil sinkt (05.10.2017)

Seminar: Beteiligungsrechte als Gleichstellungsbeauftragte (04.10.2017)

Seminar: Mit starker Stimme und Präsenz (04.10.2017)

Gender Pension Gap schließt sich nur langsam (25.09.2017)

Inzwischen mehr Männer als Frauen in der Bundesverwaltung beschäftigt (14.09.2017)

Seminar: Datenschutz und Verschwiegenheit für Gleichstellungsbeauftragte (05.09.2017)

Seminar: Konstruktiv mit Konflikten umgehen (05.09.2017)

„Wahlprüfsteine“ der Gleichstellungsstellen zur Frauen- und Geschlechterpolitik (04.09.2017)

NRW-Koalition beendet die gesetzliche Bevorzugung von Beamtinnen bei Beförderung (04.09.2017)

DGB-Leitfaden nun auch digital (04.09.2017)

LAG-Herbstsitzung am 24. Oktober: Volles Programm (31.08.2017)

Erster Gleichstellungstag Rheinland-Pfalz 2017 (17.08.2017)

Ausstellungseröffnung „Grenzüberschreitungen“ (11.08.2017)

Mindestkörpergrößen für Polizeibewerber in Nordrhein-Westfalen rechtswidrig (10.08.2017)

„Gleichstellungspläne und Bericht über die Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes“ (08.08.2017)

„100 Jahre Frauenwahlrecht“ (03.08.2017)

„Die göttliche Ordnung“ – Ein Film von Petra Volpe (03.08.2017)

Seminar: Der Gleichstellungsplan als praxistaugliches Instrument der Personalentwicklung – unter Berücksichtigung der neuen Verwaltungsvorschrift (07.07.2017)

27. Gleichstellungs- und Frauenministerkonferenz (GFMK) in Weimar (30.06.2017)

Digitale Version des 3. Gleichstellungsatlas für Deutschland, die Bundesländer und Kreise (30.06.2017)

Zwei Bundestagsgebäude in Berlin nach zwei „Müttern des Grundgesetzes“ benannt (29.06.2017)

Zweiter Gleichstellungsbericht: Bundesregierung sieht weiter Handlungsbedarf in der Gleichstellungspolitik (22.06.2017)

„Was, Frau Ministerin Barley, haben Sie sich für Ihre kurze Amtszeit vorgenommen?“ (22.06.2017)

Gemeinsame Forderungen von 16 Frauenverbänden an die Parteien zur Bundestagswahl 2017 (01.06.2017)

Homepage zur Vernetzung alleinstehender Mütter und Väter (30.05.2017)

„Feminismus: Kann das weg?“ – Beitrag in Panorama (12.05.2017)

„5. Bericht über die Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes des Landes Rheinland-Pfalz“ (10.05.2017)

„Gleichstellung in Parteien und Politik – Fortschritte und Tabubrüche“ (20.04.2017)

„Geschlechtergerechtigkeit durch Gleichstellung bei Erwerbs- und Sorgearbeit“ (06.04.2017)

Studie zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitsbedingungen für Frauen (06.04.2017)

Frühjahrssitzung der LAG-LGG am 3. Mai 2017 (03.04.2017)

Rheinland-Pfalz-CDU will Mainzer Familien-, Frauen- und Jugendministerium auflösen (10.03.2017)

Frauenförderung im öffentlichen Dienst von NRW verfassungswidrig (09.03.2017)

„Endlich partnerschaftlich durchstarten!“ – Equal Pay Day Kongress am 18. März in Berlin (09.03.2017)

Seminar: Sexuelle Belästigung und Diskriminierung am Arbeitsplatz (07.03.2017)

Seminar: Der Teufel im Detail – Genderfallen im Beruf und im Alltag (15.02.2017)

Seminar: Das Landesgleichstellungsgesetz in der Praxis (15.02.2017)

Die Frauenförderung im neuen NRW-Beamtenrecht soll laut eines Gutachtens verfassungswidrig sein (15.02.2017)

Stereotype Rollenbilder im Beruf sind sehr zählebig, auch bei den jungen Frauen (08.02.2017)

Frauen sagen zu 86%, dass sie mehr im Haushalt machen als ihre Männer (03.02.2017)

Jede vierte Frau verlässt sich ausschließlich auf die gesetzliche Rente (03.02.2017)

Vorurteilsfreie und Geschlechterklischees überwindende Berufs- und Studienwahl? (30.01.2017)

„Zum Handeln aufgefordert“ – Deutschland und seine Gleichstellungspolitik (30.01.2017)

Journalistin klagt wegen ungleicher Bezahlung (11.01.2017)

Neues Gleichstellungsgesetz in Nordrhein-Westfalen (11.01.2017)

Because it’s 2016 – Neues Buch der Vodafone Stiftung (08.12.2016)

DGB-Leitfaden gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz (08.12.2016)

Fünfte Staffel des Entwicklungsprogramms „Führungskompetenz“ startet 2017 (01.12.2016)

Gender Working – Gleichstellung im Beruf: Programm 2017 (28.11.2016)

Antidiskriminierungsstelle des Bundes startet das Projekt „Gleichstellungs-Check“ (22.09.2016)

LAG-Herbstsitzung mit Ministerin Anne Spiegel am 24.11.2016: Einladung ab sofort im internen Bereich (16.09.2016)

Aktuelle Entscheidung des VG Düsseldorf zur Frauenförderung in NRW (13.09.2016)

Neuregelung des nordrhein-westfälischen Landesgleichstellungsgesetzes beschlossen (16.08.2016)

Ursachenforschung zur Lohnlücke (16.08.2016)

Die Debatte über den Gesetzentwurf für mehr Lohngerechtigkeit geht in die nächste Runde (11.08.2016)

„Mitten im Leben“: Studie zur Einkommensgerechtigkeit (04.08.2016)

Herbstsitzung der LAG-LGG am 24. November 2016 (11.07.2016)

Gleichstellung als Wettbewerbsvorteil (05.07.2016)

Geschlechtergerechtigkeit in Unternehmen durch weibliche Führungskräfte (05.07.2016)

Erste Bilanz nach der Einführung der gesetzlichen Geschlechterquote (05.07.2016)

Entscheidung zum Entgeltgleichheitsgesetz steht aus (05.07.2016)

Gleichstellungsminister/innen-Konferenz 2017: Schwerpunkt Alterssicherung von Frauen (05.07.2016)

Gleichstellungsatlas (05.07.2016)

Umfrage der Antidiskriminierungsstelle: Geschlecht der zweihäufigste Grund für Diskriminierung (05.07.2016)

Reform des Mutterschutzes (29.06.2016)

Aufholbedarf bei Vereinbarkeit und Karriereförderung (29.06.2016)

„In diesen Städten leben Frauen am besten“ (29.06.2016)

Der Wert unbezahlter Arbeit liegt bei 826 Milliarden Euro (29.06.2016)

Neue Studie des Bundesfamilienministeriums zur Situation von Frauen zwischen 30 und 50 Jahren (29.06.2016)

„Voraussichtlich 75% der heute 35- bis 50-jährigen Frauen von Altersarmut betroffen“ (29.06.2016)

Nur 1,1% der Frauen verfügen über eine Monatsrente von mindestens 1500 Euro (01.06.2016)

Weibliche Führungskräfte in Europa: Deutschland nur im unteren Drittel (01.06.2016)

Sachsen-Anhalt kündigt Modernisierung des aktuellen Frauenfördergesetzes an (27.05.2016)

Anne Spiegel neue Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz (27.05.2016)

Frühjahrssitzung der LAG-LGG am 3. Mai 2016 (27.05.2016)

Gender Working: Seminar „Geschlechtergerechte Personalentwicklung – Instrumente und Herausforderungen“ (27.05.2016)

Männer als Gleichstellungsbeauftragte? (27.04.2016)

Reformiertes Landesgleichstellungsgesetz in Mecklenburg-Vorpommern (27.04.2016)

„Geschickt Gendern“ – Das Genderwörterbuch (12.04.2016)

Neuausrichtung des Mutterschutzgesetzes: Stellungnahme des Deutschen Juristinnenbundes (12.04.2016)

Was tun bei sexueller Belästigung?“ – Leitfaden für Beschäftigte und Arbeitgeber (29.03.2016)

Frühjahrssitzung der LAG-LGG am 3. Mai (17.03.2016)

Gender Working: Seminar „Drehbuch für eine erfolgreiche Frauenversammlung“ (09.03.2016)

Gender Working: Seminar „Beratungsskills für Gleichstellungsbeauftragte“ (09.03.2016)

„Wünsche nach mehr Partnerschaftlichkeit und einer aktiven Vaterschaft“ (16.02.2016)

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Flexible Arbeitsmodelle (16.02.2016)

„Frauen, die im Job länger pausieren, haben später weniger Lust auf Karriere“ (16.02.2016)

Gender Working: Seminar „Gender Mainstreaming“ (18.01.2016)

Freie Plätze im Einführungsseminar „Das neue Landesgleichstellungsgesetz in der Praxis“ (14.01.2016)

Faktorverfahren: Deutscher Juristinnenbund plädiert für verstärkte Aufklärung und gesetzliche Verankerung (14.01.2016)

Verabschiedung des LGG: Aktualisierung der Homepage der Service- und Vernetzungsstelle (04.01.2016)

Neues Landesgleichstellungsgesetz ab 1. Januar (22.12.2015)

Unterlagen zur LAG-Herbstsitzung im internen Bereich (17.12.2015)

Zweite Beratung des Landesgesetzes zur Reform gleichstellungsrechtlicher Vorschriften am 17. Dezember (14.12.2015)

„In Deutschland sind die Frauen deutlich unzufriedener als in vielen anderen Ländern“ (10.12.2015)

Weiterbildung erhöht die Chancen von Frauen auf Beschäftigung (10.12.2015)

„Mütter mit längerer beruflicher Auszeit erzielen dauerhaft niedrigere Bruttostundenlöhne“ (10.12.2015)

„Auch die Arbeitszeit vergrößert die Einkommensungleichheit in Deutschland“ (10.12.2015)

Weihnachtsgeld: Männer im Vorteil (10.12.2015)

„Lohngerechtigkeit für Frauen“ hat gleichstellungspolitische Priorität (10.12.2015)

„Monitor ‚Gewünschte und erlebte Arbeitsqualität’“ (03.12.2015)

Equal-Pay-Day“-Kampagne 2016: „Was ist meine Arbeit wert?“ (03.12.2015)

„Frauen spielen in der IT-Szene nur eine lächerlich geringe Rolle“ (03.12.2015)

Forschungsprojekt: Aussichten auf Führungspositionen für Frauen in deutschen Unternehmen (03.12.2015)

„Die Vorteile einer Geschlechterquote dürften die Befürchtungen entkräften“ (03.12.2015)

Gleichstellungsbericht der Bundesregierung: Informationen online (03.12.2015)

Urteile der Verwaltungsgerichte Köln und Düsseldorf (30.11.2015)

LAG-Herbstsitzung am 10. November 2015 (18.11.2015)

Sonderheft „Kommunale Gleichstellungsbeauftragte“ des Gemeinde- und Städtebundes Rheinland-Pfalz (17.11.2015)

„Abschlussbericht zu Pilotprojekt Anonymisiertes Bewerbungsverfahren: Positive Bilanz“ (17.11.2015)

Gender Working – Gleichstellung im Beruf: Programm 2016 (17.11.2015)

Pressemitteilung des DGB Rheinland-Pfalz/Saarland zur LGG-Novellierung (05.11.2015)

Seminar: Der Teufel im Detail – Genderfallen im Beruf und im Alltagsleben (05.11.2015)

Stellungnahmen zum LGG-Gesetzentwurf auf den Seiten des Landtags abrufbar (05.11.2015)

Stellungnahme zum LGG-Gesetzentwurf im internen Bereich (30.10.2015)

Kienbaum-Studie „Frauen – Macht – Regierung – Land“ (26.10.2015)

Führungskompetenz – Weibliche Nachwuchsführungskräfte fördern, Unternehmen stärken (21.10.2015)

Ausschuss für Gleichstellung und Frauenförderung beschließt Anhörung zur LGG-Novellierung (14.10.2015)

Live-Mitschnitt: Erste Beratung des LGG Gesetzentwurfs im Landtag (12.10.2015)

„Es fehlt an stärker aufgefächerten wöchentlichen Arbeitszeitmodellen für Frauen“ (05.10.2015)

„Ich will gar nicht, dass alle Familien in Vollzeit arbeiten und Kinder haben“ (05.10.2015)

„Für die deutsche Autoindustrie wird die weibliche Kundschaft immer wichtiger“ (05.10.2015)

„Kommunale Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte fordern Bundesrahmen für Landesgleichstellungsgesetze“ (05.10.2015)

23. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten (14.09.2015)

Gesetzentwurf: Landesgesetz zur Reform gleichstellungsrechtlicher Vorschriften (LGG) (11.09.2015)

Einladung zur LAG-Herbstsitzung am 10. November 2015 (31.08.2015)

Seminar: Schwierige Situationen begreifen und meistern (31.08.2015)

„Juristinnen wollen Wahlarbeitszeitgesetz für eine selbstbestimmte Erwerbsbiografie“ (21.08.2015)

Frauen profitieren nur selten von der Rente mit 63 (21.08.2015)

„Die Koppelung öffentlicher Aufträge an Frauenförderung ist grundsätzlich legitim“ (06.08.2015)

„Umfrage zu Diversity Management des Instituts für Unternehmensführung (IBU)“ (03.08.2015)

„LGG-Novelle ist überfällig“ (22.07.2015)

Gesetzentwurf zur Novellierung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes (22.07.2015)

„Neuer Feminismus? Wie sehen jungen Leute die Gleichberechtigung der Geschlechter?“ (21.07.2015)

„Arbeitsbedingungen der Gleichstellungsbeauftragten verschlechtern sich zunehmend“ (21.07.2015)

„Alleinerziehende besser unterstützen“ (21.07.2015)

Erwerbstätige Mütter sind im Durchschnitt 27 Stunden pro Woche berufstätig (10.07.2015)

Studie „Weichenstellungen für die Aufgabenteilung in Familie und Beruf“ (10.07.2015)

„Frauen der Sandwich-Generation: zwischen Kinderbetreuung und Unterstützung der Eltern“ (02.07.2015)

Christine Morgenstern neue Leiterin der Abteilung Gleichstellung beim Bund (02.07.2015)

LGG-Referentenentwurf sorgt für Aufregung (30.06.2015)

Juristinnen bemängeln, dass dienstliche Beurteilungen häufig Frauen benachteiligen (30.06.2015)

Mütter holen die mit unbezahlter Arbeit verbundenen Nachteile nicht wieder auf (11.06.2015)

Die meisten Pflegenden sind Frauen, aber auch die Mehrzahl der Pflegebedürftigen (14.05.2015)

Gender Time Gap: Frauen arbeiten 23 Prozent weniger als Männer (07.05.2015)

Sexuelle Belästigung: Große Wissenslücken bei Beschäftigten und Betriebsräten (07.05.2015)

Tagung “Frauen in Führungspositionen: Zur (De-)Konstruktion von Geschlechterdifferenzen” (30.04.2015)

Dienstliche Beurteilungen benachteiligen häufig Frauen (23.04.2015)

Broschüre zum Thema “Was heißt denn hier Mutterschutz?” (26.03.2015)

25. GFMK vom 2. bis 3. Juli in Berlin (25.03.2015)

Teilzeitbeschäftigung bei Frauen steigt weiter an (19.03.2015)

Einladung zur LAG-Sitzung am 5. Mai 2015 (18.03.2015)

Bundestag beschließt Frauenquote (09.03.2015)

Studie: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz (05.03.2015)

Termin für die nächste LAG-Sitzung steht fest (04.03.2015)

Equal Pay Day am 20. März 2015 (19.02.2015)

DIW: Erwerbsquote von Frauen steigt stärker als die der Männer (19.02.2015)

Generation Y zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (29.01.2015)

Keine Übereinstimmung von Betreuungszeiten und Arbeitszeiten (26.01.2015)

Gesetzesentwurf zur Quote in erster Lesung im Bundestag (22.01.2015)

Ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Papier bei letzter LAG-Sitzung (21.01.2015)

Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen (20.11.2014)

Geschlechtergerechte Beurteilung in der Justiz (06.11.2014)

ElterngeldPlus: Deutschland auf dem Weg zur Familienarbeitszeit (30.10.2014)

Einkommenslücke zwischen Männern und Frauen besteht über alle Einkunftsarten hinweg (23.10.2014)

Mogelpackungen: Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes und Bundesgremiengetzes (09.10.2014)

Frauenanteil bei der Polizei nach wie vor gering (25.09.2014)

Frauenfeindliche Beförderungspraxis im öffentlichen Dienst (11.09.2014)

Fortbildungsprogramm für Frauen in Führung (04.09.2014)

Frauen in der EU-Kommission (04.09.2014)

Neue Studie des Destatis (28.08.2014)

Höheres Elterngeld für Väter (21.08.2014)

Führungskräfte in öffentlichen Unternehmen – Wer steuert das Schiff? (14.08.2014)

Einsatz von anonymisierten Bewerbungsverfahren nimmt zu (06.08.2014)

Ehemaliger Präsident des BVerfG Prof. Dr. Hans-Jürgen Papier zu Gast bei der nächsten LAG-Sitzung (05.08.2014)

Rechtsgutachten in NRW: effektive Frauenförderung ist verfassungsrechtliche Verpflichtung (05.08.2014)

Personelle Gleichstellung der Bundesrichter/innen (30.07.2014)

Einführung Elterngeld Plus ab 2015 (22.07.2014)

Position der Gleichstellungsbeauftragten soll gestärkt werden (16.07.2014)

Anzahl berufstätiger Mütter steigt durch Elterngeld (15.07.2014)

Bundesweite Studie: „Was Frauen wollen“ (09.07.2014)

Mehrheit der Frauen arbeiten weiterhin in Frauenberufen (08.07.2014)

Gleichstellungsbeauftragte verklagt Bundesfrauenministerium (03.07.2014)

Berlin: Männer vom Amt für Frauenvertretung ausgeschlossen (03.07.2014)

Befragung von Gleichstellungsbeauftragten in RLP (25.06.2014)

Ausbezahlung der Mütterrente dauert bis Ende 2014 (25.06.2014)

Selbstlimitierendes Verhalten verhindert Aufstieg (25.06.2014)

Neue Studie aus NRW zur Repräsentation von Frauen (25.06.2014)

Anhebung der Pensionsgrenze auf 67 (24.06.2014)

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf (24.06.2014)

Stärkung der Klagerechte von Gleichstellungsbeauftragten (17.06.2014)

Immer mehr Mütter sind erwerbstätig (11.06.2014)

Frauen erhalten immer öfter befristete Arbeitsverträge (04.06.2014)

Streit um Frauenquote (21.05.2014)

Parität auch in EU-Institutionen (16.04.2014)

Novellierung des HGIG in Hessen (16.04.2014)

Schwesig und Maas stellen neue Leitlinien vor (27.03.2014)

Einladung zur ersten LAG-Sitzung 2014 (26.03.2014)

Gleichberechtigte Teilhabe am Berufsleben (19.03.2014)

Gender Pay Gap bleibt bestehen (12.03.2014)

Neue EU-Studie: Gewalt gegen Frauen (12.03.2014)

Internationaler Frauentag in Mainz (06.03.2014)

Mehr Steuergerechtigkeit für Alleinerziehende (06.03.2014)

Entgeltgleichheit auch im öffentlichen Dienst nicht vorhanden (20.02.2014)

Deutschlands Gleichstellung unter EU-Durchschnitt (12.02.2014)

Neue Bundessprecherinnen gewählt (5.02.2014)

Familienministerin Schwesig stellt Regierungspläne vor (29.01.2014)

25 Jahre Gleichstellungsstelle in Frankenthal (29.01.2014)

Frauenbeauftragte in der Behindertenhilfe (22.01.2014)

Ungleiche Rentenzahlung (15.01.2014)

Gleicher Lohn durch Entgelt-Check (08.01.2014)