Quellen, Literatur und interessante Links

Quellen, Literatur und interessante Links

Der Beitrag fußt auf der Expertise der Münchner Gleichstellungsstelle für Frauen und dem Personal- und Organisationsreferat der Stadt München mit den Autor/-innen Inge Höhne, Friedel Schreyögg und Anton Biebl. Er wurde im Mai 2019 von Birgit Löwer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frankenthal (Pfalz) und eine Sprecherin der LAG der behördlichen Gleichstellungsbeauftragten, überarbeitet und aktualisiert.

Lesenswert

  • Assig, Dorothea; Andrea Beck: Frauen revolutionieren die Arbeitswelt. München, 1996
  • Bendl, Regine: Chancengleichheit am Arbeitsplatz für Frauen – Integration in die strategische Unternehmensführung. München und Mering, 1997
  • Breisig, Thomas: Betriebliche Sozialtechniken. Frankfurt/M, 1990
  • Drescher, Anne (Hrsg.): Handbuch zur Personalauswahl in der modernen Kommunalverwaltung. Boorberg, 2001
  • Jochmann-Döll, Andrea Dr.: Leistungsbeurteilung und Leistungsvergütung unter der Lupe. In GiP 1/2005, Heidelberg
  • Jochmann-Döll, Andrea Dr.; Tondorf, Karin: Monetäre Leistungsanreize im öffentlichen Sektor. Düsseldorf, 2004
  • Krell, Gertraude: Chancengleichheit durch Personalpolitik. Wiesbaden, 2001
  • Lange, Ralf: Geschlechterverhältnisse im Management von Organisationen. München und Mering, 1998
  • Ortlieb, Renate: Personalpolitik. Vings – Gender Studies der Fern-Uni Hagen, 2003

Lesenswert sind auch die Berichte der KGSt (Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement):

  • Personalentwicklung – Grundlagen für die Konzepterarbeitung; Bericht Nr. 13/1994
  • Personalentwicklung im Veränderungsprozess; Bericht Nr. 3/2000
  • Führungsnachwuchs – auch ohne „Goldfischteich“?!; Bericht Nr. 8/2003

sowie

  • Dr. Jutta Rump: Lebensphasenorientierte Personalpolitik. Strategie für die Zukunft – Ein Leitfaden für Unternehmen zur Bindung und Gewinnung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern; Mainz, November 2008

Ebenfalls lesenswert sind die Ausführungen von Prof. Dr. Frank Dulisch zur „Psychologie der Mitarbeiterbeurteilung“ im Kontext von Gleichstellung unter http://www.personalbeurteilung.de/personalbeurteilung_und_gleichstellung.html
Den „Abschlusstest“ sollte die Gleichstellungsbeauftragte unbedingt gemacht haben.

Links

  • Die Autorin

     

    Die Autorin dieses Beitrages ist Birgit Löwer. Sie ist Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frankenthal (Pfalz).