Frühjahrssitzung der LAG-LGG am 3. Mai 2017

zur Übersicht

Frühjahrssitzung der LAG-LGG am 3. Mai 2017: Einladung ab sofort im internen Bereich

03.04.2017

Zu Ihrer Frühjahrssitzung kommen die behördlich wirkenden Gleichstellungsbeauftragten in Rheinland-Pfalz am 3. Mai 2017 in Mainz zusammen.
Der Vormittag (Beginn: 10:00 Uhr) steht ganz im Zeichen des „5. Berichts zur Umsetzung des Landesgleichstellungsgesetzes“, dieser wird vorgestellt und im Anschluss soll darüber diskutiert werden. Sie finden den Bericht hier.
Am Nachmittag wird Ministerialrätin Maria Elisabeth Berner, stellvertretende Leiterin der Abteilung Arbeits- und Verbraucherschutz im Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz des Saarlandes, zu Gast sein. Auf unserer Sitzung widmet sie sich dem Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement: Gute Chancen für gendergerechte Arbeitsgestaltung“. Damit wird ein Diskussionsbeitrag aus der vergangenen LAG-Sitzung aufgegriffen. Dort wurde – auch vor dem Hintergrund der Auswirkungen des demografischen Wandels und einer älter werdenden Belegschaft – die Frage nach frauenfördernden Maßnahmen gestellt, die neben dem Engagement im Themenkomplex „Frauen in Führung“ ebenso notwendig und sinnvoll sein können.

Eine Einladung samt Tagesordnung erhalten Sie im Vorfeld der Sitzung per Post. Diese werden wir Ihnen außerdem im internen Bereich der Service- und Vernetzungsstelle zur Verfügung stellen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur mit einem gültigen Benutzernamen und Passwort auf den internen Bereich Zugriff haben. Falls Sie noch keinen Zugang zum internen Bereich haben, können Sie diesen hier beantragen.