Mit starker Stimme und Präsenz

zur Übersicht

Mit starker Stimme und Präsenz

Eintrag vom 05.12.2016

Inhalt:

Stimme, Sprache, Gestik und Mimik sind nicht nur die Visitenkarten unserer Persönlichkeit, sondern spiegeln auch unsere Situation und Stellung gegenüber anderen Menschen wider. Erwartungen an Geschlechterrollen beeinflussen unser kommunikatives Verhalten, oft ohne dass wir dies wahrnehmen.

Viele Frauen erleben in Diskussionen oder Konfliktsituationen, dass sie entweder als zu emotional, gar hysterisch oder als unweiblich und rechthaberisch disqualifiziert werden. Deswegen ist es für Frauen mit beruflichen Ambitionen wichtig, ihre Kommunikationsinstrumente gut und bewusst zu nutzen.

Seminarinhalte sind:

  • Typisch weibliche Kommunikationsfallen erkennen und vermeiden
  • Persönliche Verhandlungsblockaden aufdecken
  • Ein starkes Selbstwertgefühl entwickeln
  • Sprache, Stimme, Mimik und Gestik bewusst nutzen
  • Gelassen und gekonnt auf verbale Attacken reagieren

 

Leitung:

Gabriele Schweickhardt

Anmeldung:

Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Termin: 13.11.2017 – 13.11.2017

Anmeldeschluss: 23.10.2017