Tagung „Gleichstellung durch Personalentwicklung umsetzen! Gleichstellungsplan, Frauenförderplan, Chancengleichheitsplan, Gleichstellungskonzept“

zur Übersicht

Tagung „Gleichstellung durch Personalentwicklung umsetzen! Gleichstellungsplan, Frauenförderplan, Chancengleichheitsplan, Gleichstellungskonzept“

Eintrag vom 26.07.2016

Vom 19. bis 20 September 2016 veranstaltet die Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauen- & Gleichstellungsbeauftragte eine Tagung in Hannover zum Thema „Gleichstellung durch Personalentwicklung umsetzen! Gleichstellungsplan, Frauenförderplan, Chancengleichheitsplan, Gleichstellungskonzept“. Angesichts gesetzlicher Neuerungen in der jüngeren Vergangenheit auf Länderebene richtet diese Tagung den Fokus auf das Instrument Gleichstellungsplan, Frauenförderplan bzw. Chancengleichheitsplan, das in der Mehrzahl der Landesgleichstellungsgesetze verankert ist, und widmet sich der Frage, inwiefern Gleichstellung und Personalentwicklung Hand in Hand gehen. Welche Rolle spielt der Gleichstellungsplan in diesem Zusammenhang? Was kann ein Gleichstellungsplan beispielsweise in Hinblick auf Quotenziele leisten und welche Durchschlagskraft besitzt er letztlich? Solche und weitere Fragen sollen im Rahmen der Tagung praxisnah diskutiert werden.

Weitere inhaltliche Schwerpunkte:

  • Wünsche und Erwartungen junger Frauen
  • Formulierung konkreter Maßnahmen im Gleichstellungsplan
  • rechtliche Möglichkeiten
  • Strategien für die Gleichstellungsarbeit

Das detaillierte Programm inklusive Lageplan und Kontaktinformationen finden Sie hier. Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen.