Weiterbildung erhöht die Chancen von Frauen auf Beschäftigung

zur Übersicht

Weiterbildung erhöht die Chancen von Frauen auf Beschäftigung

Eintrag vom 10.12.2015

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg hat kürzlich eine Studie durchgeführt, die zeigt, dass vor allem arbeitslose Frauen von Weiterbildungen mit Berufsabschluss profitieren. Ihre Chancen auf eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung erhöhen sich laut IAB deutlich gegenüber den Frauen, die nicht an einer vergleichbaren Weiterbildung teilgenommen haben. So liegen die Chancen der Teilnehmerinnen knapp 20 %-Punkte höher. Bei Frauen, die an einer Weiterbildung im Bereich der Gesundheitsberufe teilgenommen haben, steigt die Wahrscheinlichkeit der Beschäftigung sogar noch deutlicher, um rund 30 %.

Die Studie des Instituts kann hier abgerufen werden.

Quelle: Frauenpolitischer Dienst (651)