Seminar: Arbeitsrecht von A-Z für Gleichstellungsbeauftragte

zur Übersicht

Seminar: Arbeitsrecht von A-Z für Gleichstellungsbeauftragte

Eintrag vom 28.01.2015

Gleichstellungsbeauftragte sind in ihrer täglichen Arbeit auch mit den unterschiedlichsten Fragestellungen aus dem Arbeitsrecht konfrontiert. Grundkenntnisse des Tarif- und Arbeitsrechtes sind daher auch in der Gleichstellungsarbeit von hoher Bedeutung. Das Seminar will hierzu einführen und praxisnah anhand von Fallbeispielen die gleichstellungsrechtlichen Bezüge herstellen. Es findet am 06./07. Mai 2015 von 9.30 bis 16.30 Uhr an der Johannes Gutenberg-Universität statt. Referentin ist Rechtsanwältin Inge Horstkötter aus Bremen.

Noch gibt es freie Plätze. Gerne können Sie sich bis zum 14. April 2015 hier online anmelden. Weitere Informationen zu diesem und anderen Seminaren finden Sie in unserem Programmheft 2015.