Novellierung des HGIG

zur Übersicht

Novellierung des HGIG

Eintrag vom 16.04.2014

Die Novellierung des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes steht im Koalitionsvertrag und soll in der Legislaturperiode der schwarz-grünen Landesregierung bis 2019 umgesetzt werden. Dabei soll, so die Koalitionäre, „der öffentliche Dienst eine Vorbildfunktion für die Geschlechtergerechtigkeit einnehmen“. Die SPD hatte hierfür schon im vergangenen Jahr einen Gesetzesentwurf vorgelegt (wir berichteten).

Quellen: zwd-Politikmagazin (316/02./03.2014); Hessischer Koalitionsvertrag (2014-19)