BiB: Beitrag von Frauen zum Haushaltseinkommen weiterhin gering

zur Übersicht

BiB: Beitrag von Frauen zum Haushaltseinkommen weiterhin gering

Eintrag vom 28.08.2013

Aus der Pressemitteilung des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) geht hervor, dass Frauen in Deutschland durchschnittlich weniger als ein Viertel (23%) zum gesamten Einkommen eines Paarhaushaltes beitragen. Besonders deutlich wird der Unterschied zwischen den Geschlechtern nach der Familiengründung. Die Rollenmuster seien verstärkt im Westen Deutschlands verbreitet.

Die Pressemitteilung des BiB finden Sie hier.

Quelle: Frauenpolitischer Dienst-fpd (Ausgabe 587)